Banner2016
Logo 1 Turnen
Drucken E-Mail

Wir wünschen alle ein Gutes Neues Jahr

Ein wiederum sehr ereignisreiches und auch überaus erfolgreiches Jahr liegt hinter uns. Wir dürfen wieder einmal stolz auf die Leistungen unserer Sportler sein. Natürlich vor allem auf die Teilnahme von Sebastian Krimmer als Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft bei den Europameisterschaften in Frankreich und als Krönung seiner bisherigen Laufbahn auf die Teilnahme bei den Olympischen Spielen in London.

Aber auch der 4. Platz des Männerteams in der Oberliga und der doch nicht unbedingt erwartete Klassenerhalt des Frauenteams in der Regionalliga waren absolute Highlights. Mit 2 Herren- und 4 Damenmannschaften sind wir auch quantitativ gut aufgestellt, so dass wir uns um die Zukunft keine Sorgen machen müssen.

Die vielen Erfolge im Schüler- und Jugendbereich sind ja fast schon Routine, doch sind sie einmal mehr das Ergebnis einer hervorragenden Nachwuchsarbeit im Förderturnen männlich wie weiblich. Mit großem Engagement und Qualität bei den Trainern aber auch mit guter Organisation im Führungsteam sind die Top-Platzierungen der Turner und Turnerinnen die Ernte eines gut funktionierenden Systems.

Diesen hohen Standard wollen wir halten und arbeiten aber auch immer wieder am Fortschritt für die Zukunft. Kein Spitzensport ohne eine gesunde Basis. Über 100 Übungsleiter und Helfer - davon über 50 ÜL mit Lizenz - arbeiten nicht nur im Förderbereich, sondern vermitteln ihr Wissen auch in unserem umfangreichen Sportangebot für alle Altersklassen.

Es gibt also keinen Stillstand - wünschen wir uns ein ereignisreiches Neues Jahr.

Nächste Termine